Witze Page2

Kennst Du noch einen guten Witz? Dann mail ihn mir


Fragt der Lehrer Lisa: Für was baut man Brücken?
Sagt Lisa :"Damit die Flüsse untendurch können

gemailt von Claris 12Jahre
VIELEN DANK



Familie Meier macht zum ersten Mal Urlaub auf dem Bauernhof.
Abends meint der große Hans:"Mama, die Säue sind viel dicker als du!"
Daraufhin ist die Mutter sehr verärgert. Tröstet der kleine Fritz:
"gell Mama, es gibt gar keine Sau die dicker ist als du!"



Fritzchens Schwester Lisa und seine Oma gehen
einkaufen. Vor dem Laden fragt Lisa:" Darf ich solange du einkaufst auf den
Spielplatz und Handstand machen?" Sagt die Oma: "Spielen ja, aber keinen
Handstand, sonst kann ja jeder deine Unterhose sehen"
Als die Oma vom Einkaufen zurückkommt erzählt Lisa stolz:
"Oma ich habe ganz toll Handstand geübt." Darauf die Oma:"Aber Kind
das solltest du doch nicht, jetzt hat jeder deine Unterhose gesehen"
Darauf das Mädchen: "Keine Sorge Oma, die hab' ich vorher ausgezogen"




"Mama, gibst du mir einen Euro für den Mann der da unten schreit?"
Mama: "Was schreit er denn?" Antwort:
"Vanilleeis, Schokoeis - die Kugel einen Euro....."




Oma zur Tochter: "Ich hab es geschafft,
dass Opa nicht mehr an seinen Fingernägeln kaut!"-
"Ach, und wie denn?", fragt die Tochter neugierig.
"Ich habe seine Zähne versteckt!!!!"




Peters Vater fragt:" Weshalb hast du eigentlich keine Freunde
in deiner Klasse?" Peter zuckt die Schultern und sagt:
"Ich weiß auch nicht. Die einen, die ich verhaue, mögen mich nicht
Und die anderen, die mich verhauen, mag ich nicht!"





Die Oma kommt ins Zimmer und fragt entsetzt:
"Was macht ihr denn da?" "Wir spielen Doktor!"
Fragt Oma weiter:"Und warum sitzt Else oben auf
dem Schrank?" Antwort: " Die haben wir zur Erholung
ins Gebirge geschickt!"



"Sag mal, Uta, warum schlägst du denn dauernd
Purzelbäume?" "Ach stell dir vor, ich habe Medizin
genommen und vergessen, sie vorher zu schütteln!"



Mario hat eine Schildkröte gekauft. Als er sie seiner
kleinen Schwester zeigt, sagt sie:" Nimm doch mal den
Deckel runter, damit ich sie streicheln kann."




"Dieser Papagei kann sprechen!" berichtet der
Zoohändler dem Kunden. "Ziehen sie am Kettchen
des rechten Beines, dann sagt er : Guten Tag.
Links gezogen wünscht er ihnen: Gute Nacht.!"
"Ausgezeichnet", sagt der Kunde, "aber was sagt
er, wenn ich an beiden Kettchen ziehe?" Da kreischt
der Papagei:"Dann fall' ich auf den Schnabel, Döskopp!"



In der Polizeischule fragt der Ausbilder die jungen Polizisten:
"Wie kann man wohl ohne Gewalt ein größere Ansammlung
von Menschen zerstreuen?" Meldet sich einer und sagt:"Da
ist gar nichts dabei. Sie nehmen eine Sammelbüchse und
fangen an zu sammeln."



Dieter schreibt einen Aufsatz über sein schönstes Ferienerlebnis:
Wir sind mit Papas neuem Auto von Stuttgart nach München
gefahren. Es war großartig! Wir haben drei Trottel, sieben
Idioten, fünf blöde Affen, zwölf alte Ziegen und an die
zwanzig Armleuchter überholt....




Lehrerin zu den Schülern:" Die Vorsilbe -un- bedeutet
selten etwas Gutes. Denk nur mal an die Wörter wie un-ruhig,
un-beholfen, un-freundlich!" Darauf eine Schülerin zur
Lehrerin:" Ich weiß noch ein Bespiel: Un-terricht"





"Unser Hund lügt wie gedruckt!", behauptet Fritzchen. Hans
glaubt ihm nicht. Fritchen:" Ich kann es beweisen...
Struppi, wie macht die Katze?" "Wau Wau!" "Siehst du!"




Lehrer:"Anton, nenn mir bitte eine Eigenschaft des Wassers!"
Anton:"Wen ich mich damit wasche, wird es schwarz!"



Erzählt Marianne ihrer Freundin: "Ich fahre jeden
Tag schon zwei Stunden früher ins Büro, nur um einen Parkplatz
zu bekommen!" "Und was machst du dann in den zwei Stunden?"fragt
die."Da fahre ich mit dem Bus nach Hause", sagt Marianne, "um in
aller Ruhe zu frühstücken!"



"Es ist schlimm um die heuteige Jugend bestellt",
nörgelt ein Mann in mittleren Jahren im Bus, "sie steht für Ältere
einfach nicht mehr auf!" "Was wollen sie denn?"ärgert sich ein Junge
der neben ihm sitzt. "Sie haben doch einen Platz!""Ich schon, aber
meine Mutter steht schon seit zwanzig Minuten!"



Fragt der Sohn:"Papi, darf ich bis zum Einschlafen lesen?"
"Na gut!" gibt der Vater nach. "Aber wirklich nicht länger!"



"Ist das nicht ungerecht?" empört sich Benjamin. "Heute
mußte ich nachsitzen, nur weil ich jemanden nicht verpetzen wollte!"
"Petzen finde ich auch sehr häßlich!" bestärkt ihn seine Mutter."Das
hast du gut gemacht! Aber worum ging es denn?" Erklärt Benjamin."Der
Lehrer wollte, dass ich ihm sage, wer Cäsar ermordet hat!"




Der Lehrer fragt:"Kannst du mir sagen, wie hoch die
Schule ist?" Stefan kontert prompt:"Ein Meter fünfzig!"
"Wie kommst du denn darauf?"fragt der Lehrer verwirrt zurück.
"Sie steht mir bis zum Hals!"




"Vati, kann ich Oma heiraten?"fragt der Sohn, der seine Großmutter
besonderst gerne mag. Sagt der Vater:"Nein, Jung, du kann doch nicht meine
Mutter heiraten!" "Warum denn nicht", versteht der Junge die Welt nicht mehr,
"du hast doch auch meine Mutter geheiratet!"



"Was habt ihr denn heute in der Schule gemacht?" erkundigt sich die Mutter.
"Was Tolles" strahlt der Sohn. " Wir haben in Chemie Sprengstoff hergestellt"
"Und was werdet ihr morgen in der Schule machen?" bohrt die Mutter weiter.
Grinst ihr Sohn: "In welcher Schule?"

Seite 1  ZURÜCK